Häufig gestellte Fragen:

WIE OFT FÄLLT DIE GEBÜHR VON 159€ (ZZGL. MWST) AN?

Der Abruf von aktuellen und/oder chronologischen Handelsregisterauszügen sowie von Bonitätsauskünften (im Folgenden "Dokumente") ist nach Abschluss eines monatlich kündbaren Nutzungsverhältnisses möglich. Die Kosten i.H.v. 159 € (zzgl. MwSt.) fallen im Rahmen der ersten Bestellung für an und danach zu Beginn eines jeden Folgemonats. Zusätzlich fallen lediglich die unmittelbaren Kosten für den/die bestellten Dokumente.

WAS ERHALTE ICH FÜR DIE 159€ MONATSGEBÜHR?

Sie erhalten als Kunde unlimitierten Zugang zu Handelsregisterauszügen zum Vorzugspreis. Der Abruf der ersten 25 Handelsregisterauszüge/ Monat ist für unsere Premiumkunden kostenfrei und in der der monatlichen Pauschale enthalten. Erst ab dem 26. Handelsregisterauszug fallen die unmittelbaren Abrufkosten an (derzeit 4,50 € für den Abruf eines aktuellen oder chronologischen Handelsregisterauszugs). Für den Abruf von Bonitätsauskünften, Insolvenzchecks und Bilanzchecks - soweit angeboten - fallen ab dem ersten Dokument die unmittelbaren Abrufkosten in der auf unserer Seite angegebenen Kosten an. Wir helfen bei einer detaillierten Übersicht zu den aktuellsten HRA Bekanntmachungen. Unser Premiumsupport unterstützt sie jederzeit bei der Suche nach Unternehmen, die über gewöhnliche Suchfunktionen nicht aufzufinden sind. Auch die Bereitstellung von weiteren Informationen und gezielten Daten kann auf Wunsch unserer Vielnutzer zur Verfügung gestellt werden. Unser Team erklärt Ihnen genau, wo sie welche Informationen finden oder welche Daten Sie für bestimmte Zwecke benötigen. Sie ersparen sich als Premiumkunde den zeitaufwändigen Registrierungsprozess zum Abruf der Dokumente. Sie können die Recherchearbeit bei unauffindbaren Unternehmen an uns auslagern. Außerdem erhalten Sie Unterstützung bei fehlerhaften, dringend benötigten Auszügen.

WIE FUNKTIONIERT DAS WIDERRUFSRECHT?

Da sich unser Angebot ausschließlich an Unternehmer i.S.d. § 14 BGB richtet, besteht kein gesetzliches Widerrufsrecht.

WANN KANN DAS ABONNEMENT GEKÜNDIGT WERDEN?

Es ist eine monatlich Kündigung möglich. Wir bestätigen die Kündigung ohne Angabe von Gründen am selben Tag. Dementsprechend sollte sich jeder unzufriedene Kunde an unseren Telefonsupport oder Emailsupport wenden. Ein kurzer Zweizeiler reicht für die Kündigung.

KANN ICH DAS PORTAL FÜR VIELNUTZER ALS PRIVATPERSON NUTZEN?

Nein. Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Geschäftskunden.

WIESO KOMMT MEIN HANDELSREGISTERAUSZUG NICHT INNERHALB VON 15 MINUTEN AN?

In der Regel werden die Auszüge von uns sofort automatisch zugestellt. Wenn dies nicht innerhalb von 15 Minuten geschieht, sollten Sie sich an unseren Kundensupport wenden. Dieser wird Ihnen die Auszüge umgehend zustellen.

WIESO WIRD MEINE WUNSCHFIRMA NICHT ANGEZEIGT?

Viele Unternehmen lassen sich nicht direkt über die üblichen Suchfunktionen finden. Wenden Sie sich an unseren Support.

WAS IST EIN AKTUELLER HANDELSREGISTERAUSZUG?

Der aktuelle Handelsregisterauszug beinhaltet alle gegenwärtig eingetragenen Informationen wie Name der Firma, Rechtsformen, Tätigkeit, Firmensitz, Stammkapital, Eintragungen und vertretungsberechtigte Personen (Gesellschafter, Geschäftsführer, Vorstand sowie Prokuristen). Unsere Auszüge sind stets auf dem tagesaktuellen Stand.

WAS IST EIN CHRONOLOGISCHER HANDELSREGISTERAUSZUG?

Der chronologische Handelsregisterauszug beinhaltet zusätzlich sämtliche Veränderungen der Firma wie Geschäftsführerwechsel, Neuerteilung einer Prokura, Veränderungen bei den Gesellschaftern und Auswirkung auf das Stammkapital. Diese Veränderungen sind rot markiert.

WAS IST DER UNTERSCHIED ZWISCHEN HRA UND HRB?

Das Handelsregister besteht aus zwei Abteilungen:

Abteilung A

(Einzelunternehmen, Personengesellschaften und rechtsfähige wirtschaftliche Vereine).

Diese Abteilung (HRA) erteilt Auskunft über: Firma, Rechtsform, Inhaber bzw. persönlich haftende Gesellschafter der Personenhandelsgesellschaft, Wechsel der Inhaber bzw. Gesellschafter, Ort der Niederlassung, Betrag der Kommanditeinlage, Eröffnung der Insolvenz, Löschung der Firma.

Abteilung B

(Kapitalgesellschaften). Diese Abteilung (HRB) erteilt Auskunft über: Firma, Rechtsform, Ort der Niederlassung, Geschäftsführer, Stammkapital der GmbH bzw. Grundkapital der Aktiengesellschaft (AG), Prokura, Unternehmensgegenstand, Liquidation, Eröffnung der Insolvenz, Löschung der Firma.